Infobriefe



Als Jugendaktionsausschuss – Notstand der Republik geben wir ca. alle zwei Monate einen Infobrief heraus, mit dem wir über die aktuelle Entwicklung des Notstand der Republik und über Aktionsmöglichkeiten, sowie interessante Materialien dagegen informieren wollen. Die bisher erschienen Infobriefe können hier heruntergeladen werden. Es ist auch möglich den Infobrief zu abonnieren, dafür bitte einfach eine Mail an: Info@Jugendkongress-NdR.org schreiben. Der Infobrief ist kostenlos, natürlich freuen wir uns über Spenden.

Um uns über Aktuelles in Sachen Staatsumbau auf dem Laufenden zu halten wird unser Infobrief am jetzt auch Online verfügbar sein! Hier geht es um die aktuellsten Pläne und Taten der Herrschenden, dieses Land zu rüsten. Denn genau das tun sie: nicht nur, dass dieses Land seit 1999 wieder Angriffskriege gegen die Arbeiter und Jugendlichen anderer Länder führt, also Jugoslawien zerbombt, im Kongo Kindersoldaten ausbildet… immer auf der Suche nach Rohstoffen. Nein! Die Bundeswehr wird auch längst Grundgesetzwidrig im Inneren eingesetzt: im Rahmen von G8 in Heiligendamm 2007, beim Papstbesuch oder bei der Fußball WM 2006. Gleichzeitig baut die Regierung ihre alte Streikbruchorganisation THW wieder auf, stellt neue Freicorps auf (das sind die Truppen, die während der Novemberrevolution 1918/19 die für ihre Freiheit kämpfenden Arbeiter, nebst Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht blutig ermordeten)… inzwischen sollen sogar nur die Gedanken an solche Taten (der Schrei tausender Herzen nach Revolution!) in den Knast führen – das gab es zuletzt im Faschismus. All das und vieles mehr findet ihr hier:

Infobrief Nr. 1
Infobrief Nr. 2
Infobrief Nr. 3
Infobrief Nr. 4
Infobrief Nr. 5
Infobrief Extra zu 5 (Sonderausgabe zur Aktion "Klassenkampf statt Wahlkampf! Gegen den Notstand der Repubilk!")
Infobrief Extra als Druckvorlage
Infobrief Nr. 6
Infobrief Nr. 7
Infobrief Nr. 8
Infobrief Nr. 9
Infobrief Nr. 10
Infobrief Nr. 11
Infobrief Nr. 12
Infobrief Nr. 13
Infobrief Nr. 14
Infobrief Nr. 15
Infobrief Nr. 16
Infobrief Nr. 17
Infobrief Best of Broschüre
Infobrief Nr. 18 - G20 Extra drei Seiten


Die Infobriefe sind jetzt auch für einen kleinen Unkostenbeitrag plus Porto in gedruckter Form erhältlich! - bei der Bestellung bitte getrennte Anzahl der Infobriefen und Plakate angeben.





G20 Extra-Infobrief des Jugendaktionsausschuss - Notstand der Republik – August 2017


Überblick über den G20  Extra-Infobrief des Jugendaktionsausschuss - Notstand der Republik. Gerne kann dieser verbreitet werden.

Bestellbar unter: info@jugendkongress-NdR.org
Kosten: 2,- Euro

Infobrief%20G20%20Extra%20drei%20Seiten.pdf


Inhalt Seite
Vorwort oder warum diese Extra-Ausgabe zum G20-Gipfel? 03
Warum sprechen wir vom Notstand der Republik
04
AKTUELLES zum Notstand der Republik

Der Lack ist ab ...
05
Über die, die sich da trafen, und was wir in Hamburg v.a. gesehen haben – der Staat als
Instrument der herrschenden Klasse
08
Stell dir vor, der Gewaltenapparat provoziert einen Aufstand – und wir sind cleverer 10
G20 in Hamburg – „Festival der Staatswillkür“ und die Normalisierung des
Ausnahmezustands
13
Die GeSa – Wo die Polizei regiert 15
Ausschnitt: Polizeiwillkür durch Staatsanwaltschaft bestätigt 16
Die Freiheit der Presse – wenn „der Reporter zum Aktivisten mutiert“ 17
Wie die Polizei, so die Politik – Über bisherige und kommende Angriffe auf die Demokratie 21
Der neue §114 StFB „Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte“: Wer Bullen schubst, wird
eingesperrt
22
Aktionen gegen/während G20 23
Wir dokumentieren: G20 heißt auch: Gipfel der Überwachung 25
Wir dokumentieren: Stellungnahme zu den Ereignissen vom Wochenende 27
STELLUNGNAHMEN
DIDF Jugend 29
Freie Deutsche Jugend 30
Grüne Jugend 31
Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend 32
SJD – Die Falken, Landesverband NRW 34
Verdi Jugend 37
MATERIAL zum Notstand der Republik 39
Flugblätter Anhang






Infobrief Best of Broschüre
JAA-Infobrief_Best-of-Broschüre



Infobrief Best of Broschüre

Inhalt Seite
Vorwort.
Oder: Warum sprechen wir von einem Notstand der Republik?
04
Einschätzungen zur Lage in der BRD 11
Notstand der Republik – Umbau des Staates, Zentralisierung des Gewaltenapparates, Entrechtung und Überwachung 16
Kriegsvorbereitung nach außen – Rüstung, Kriegseinsätze und Einflussnahme auf andere Staaten 37
Kriegsvorbereitung nach innen – Militarisierung und Bundeswehreinsatz im Inland 54
Aktionen & Bündnisse gegen den Notstand der Republik 74
Infobrief des Jugendaktionsausschuss – Notstand der Republik. Bisher erschienene Ausgaben 78



Infobrief Nr. 13 – Juni 2013


Inhalt Seite
EDITORIAL 03
AKTUELLES zum Notstand der Republik

Krieg und Frieden oder wie man in „friedlichen“ Zeiten andere Länder besetzt
04
Maßnahmen des Staatsumbaus, der Zentralisierung des Gewaltenapparates und der
Militarisierung
07
SCHWERPUNKT Klassenkampf statt Weltkrieg

Was bisher geschah
12
Internationale Antikriegsveranstaltung
13
Antifaschistische Kunst verboten – deutsche Gerichte gehen wieder gegen Meinungs- und Kunstfreiheit und gegen John Heartfield vor
14
Mach mit!
17
Die Kommunistische Jugendunion Tschechiens - Interview mit Radim Gonda 18
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Bundeswehr statt Brecht? - Brecht statt Bundeswehr! 21
Fast schon täglich grüßt das Murmeltier... 22
„Gegen Krieg und Faschismus – damals und heute!“ - Ein Bericht über ein gemeinsames
Seminar
23
MATERIAL zum Notstand der Republik
Dokumente Anhang




Infobrief Nr. 12 – Juni 2012


Inhalt Seite
EDITORIAL 02
AKTUELLES zum Notstand der Republik

Zum 1. April 2013 ist die Einsatzbereitschaft sicherzustellen
03
Ein Generalstabschef für die Bundeswehr – Dresdner Erlass
05
Mit Reservisten in den Dritten Weltkrieg
06
Die Deutsche Bahn im Bunker
07
Frauen in die Armee! Girls Day 2012
07
Von der Schulbank auf die Schlachtbank – Jugendoffiziere rekrutieren für den Krieg
08
Tarifvertrag Förderjahr - Entrechtung der Jugend
09
Zu Günter Grass und seinem Gedicht „Was gesagt werden muss“
10
Die „Eurokrise“: Gefahr für die bürgerliche Demokratien in Europa 11
Einfach nur nachbarschaftliche Zusammenarbeit? 13
Piraten aus Somalia und ein Einsatz zu Wasser und auch zu Lande? 13
Staatsbankrott: Unheil oder eigentlich eine ganz gute Lösung? 15
Anhang: Referat zum Staatsbankrott 16
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Internationale Antikriegsaktion Klassenkampf statt Weltkrieg 22
Blohm+Voss ist überall – Kampagnenbericht und Aktionsberichte 24
German dictate over Europe means war! Never again! 30
Das Griechenlandbündnis bei den Demos in Frankfurt (Main) 30
Nie wieder Europa unter deutschen Stiefeln ... 31
Mein lieber Herr Gesangsverein 31
Euer Stahlhelm passt uns nicht! 32
Unerträglicher Zynismus der Bundeswehr BigBand 32
Philipp Müller - vor 60 Jahren und heute 33
Klassenkampf statt Wahlkampf! im Ruhrgebiet 34
Aufführung „Mutter Courage und ihre Kinder“ 35
MATERIAL zum Notstand der Republik
Dokumente und Flugblätter Anhang





Infobrief Nr. 11 – Januar 2012

Inhalt Seite
EDITORIAL 02
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Referat: Was ist der Bruch des Hausfriedens gegen den Bruch des Weltfriedens? 03
Referat: Zur Kriegsgefahr heute
05
Wozu braucht es die neue Konzeption der Reserve?
11
Occupy! – Ja was denn eigentlich?
13
Arbeitszwang und Kriegswirtschaft
15
Pleiten, Pech und Pannen
19
Aktionsbericht zum Tag der Pioniere
24
MATERIAL zum Notstand der Republik 25
Flugblatt „Eine Frage von Krieg und Frieden“
26
Flugblatt zur Zivilklausel in Marburg 28
Flugblatt der FDJ Bremen zum 1. September 29





Infobrief Nr. 10 – November 2011


Inhalt Seite
EDITORIAL 03
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Internationale Antikriegsaktion Klassenkampf statt Weltkrieg 04
KAMPAGNE: Kriegsverbrecher Blohm+Voss hinter Gitter - Kommt zum Prozess seiner Gegner!
Einleitung 08
Hintergrund zur Aktion 08
Bericht vom Prozess am 13.09.11 09
Einlassungen der Angeklagten 12
Presseerklärungen des Jugendaktionsausschuss 15
Pressespiegel zum Prozess am 13.09.11 15
Solidaritätserklärungen 17
MATERIAL zum Notstand der Republik 26
Flugblatt des Jugendaktionsausschuss – Notstand der Republik zum Prozess 27





Infobrief Nr. 9 – Mai 2011


Inhalt Seite
EDITORIAL 02
Aktionswochenende in Köln
Bericht vom V. Jugendaktionswochenende in Köln 03
Referat: Von der Bonner Republik zur Berliner Annexionsrepublik 05
Referat: Die Kämpfe der Völker – die Krise und der Krieg 11
Referat: Militarismus und Antimilitarismus 14
Zeitzeugenbericht über den Kampf innerhalb der Bundeswehr 16
Abschlussrede 19
Aktionswochenende in Leipzig
Bericht vom internationalen Wochenende 20
Referat: 3 Länder, 1 rote Fahne, 1 Feind, 1 Kampf, 1 Sieg 22
Referat: Warum der Zug durch die Tschechische Republik und die Republik Polen fährt 27
Rede der Komunistyczna Partia Polski 30
Rede der Komunistický Svaz Mládeže 32
Rede der Svaz mladých komunist ceskoslovenska 33
MATERIAL zum Notstand der Republik
Übersicht 34
Anhang: Flugblatt zu Klassenkampf statt Weltkrieg 35



Infobrief Nr.8 – Dezember 2010



Inhalt Seite
EDITORIAL 02
IV. Jugendaktivistentreffen
Bericht vom IV. Jugendaktivistentreffen 03
Drüben, auf der anderen Seite 04
Kundgebung auf den Landungsbrücken 06
Referat: In welcher Phase befindet sich die Weltwirtschaftskrise 07
Referat: Die Strukturreform der Bundeswehr 10
Vertrag von Lissabon 16
Vertrag von Lissabon 18
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Internationale Antikriegsaktion Klassenkampf statt Weltkrieg 19
Bundeswehreinsatz im Wendland 21
Aktion in Köln - Bundeswehr raus aus den Schulen 22
MATERIAL zum Notstand der Republik
Übersicht Anhang 23




Infobrief Nr. 7


Inhalt Seite
Editoral 02
AKUTELLES vom Notstand der Republik
Neues vom Notstand der Republik - Artikelreihe 03
Paramilitärische Auslandspolizei 08
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Klassenkampf statt Weltkrieg 09
Aktion vor der Commerzbank in Frankfurt/Main 11
Beobachtet in Bremen 12
Hier wird der Weltkrieg vorbereitet! - Köln 12
Eine Merkel im Blauhemd? 13
III. Jugendaktivistentreffen gegen den Notstand der Republik 15
Bundeswehr und Skelette vor Nürnberger Schulen 15
„Bundeswehr raus aus dem Klassenzimmer“ - Freiburg 16
Aktion gegen Bundeswehr an Schulen – Berlin 17
MATERIAL zum Notstand der Republik
Übersicht Anhang 18
REFERATE III. Jugendaktivistentreffen
Der Deutsche Imperialismus und die Tschechische Republik – Fakten zur Ökonomie 19
Polen: Hunderte von Jahren Leben gegen deutsches Herrenmenschentum und Barbarei 22
Der internationale Kampf der Arbeiterjugend gegen Krieg 25


Dokumente und Flugblätter Anhang



Plakat Klassenkampf statt Wahlkampf

Infobrief Nr. 6 – November 2009



Inhalt Seite
EDITORIAL 02
AKTUELLES vom Notstand der Republik
Nicht vom Volk gewählt 03
Heimatschutz auch gegen Streikende 04
Militarisierung der Schulen 04
Ein ganz normaler Tag an der Uni - oder - Der Weg in den Krieg 05
Vertrag von Lissabon 05
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Tag der Reservisten in Ingolstadt 06
Einheitsfrontaktion „Klassenkampf statt Wahlkampf – Gegen den Notstand der Republik“ 07
MATERIAL zum Notstand der Republik
Flugblatt aus Ingolstadt: Jubel über militärische Schauspiele ist eine Reklame für den nächsten Krieg! 08
Plakat – Bericht zu „Klassenkampf statt Wahlkampf – Gegen den Notstand der Republik“ (DIN-A2) Anhang


Unsere Erlebnisse vom Zug, aus vielen kleinen Geschichten und eine Menge Bilder findet ihr auf diesem Plakat. Es ist ebenso wie der Infobrief in gedruckter Form (A2) erhältlich.






Infobrief Extra zu Nr. 5



Inhalt Seite
Vorwort / Der Jugendaktionsausschuss – Notstand der Republik 02
Warum machen wir diese Aktion? 03
Was passiert bei der Aktion? 09
Mit Stadtplänen und Zollstock unterwegs auf der Route des Zuges 10
Fünf LKWs mit Geschichte und Instandsetzungsbedarf 12
AKTIONEN gegen den Notstand der Republik
Aktionswochenende im Ruhrpott 15
Aktionstag in Bremen 16
„Hoch mit der Bildung! Runter mit der Rüstung!" 17
Ein Krokodil vor BMW 18
Aktionstag in Regensburg 19
Mit Stahlfässern und Agitprop in der Bremer Innenstadt 20
Auf der Straße in Frankfurt am Main 21
Neues aus Mahagonny auf Tournee 21
MACH MIT! 22
Materialien zur Aktion „Klassenkampf statt Wahlkampf“ 23
...vom Jugendaktionsausschuss – Notstand der Republik 24
...von der Ersten Arbeiter- und Gewerkschafter-Konferenz 25
gegen den Notstand der Republik
...vom Arbeiterbund für den Wiederaufbau der KPD 25
Weitere Flugblätter und Stellungnahmen Anhang